Top

Seminar für Presseverantwortliche bei Motorsportveranstaltungen

Presseverantwortliche von Motorsportveranstaltungen haben vielfältige Aufgaben, die vom Schreiben von Pressetexten und der Erstellung eines Presseverteilers über die Organisation von Pressekonferenzen bis hin zur Akkreditierung von Journalisten und Fotografen reichen. Längst sind diese Aufgaben nicht mehr vom Rennleiter „nebenher“ zu erledigen. Dabei ist Organisationstalent ebenso gefragt, wie der sichere Umgang mit den unterschiedlichsten Medien und natürlich intensive Kenntnisse über die jeweilige Motorsportveranstaltung. Das DMSB-Presseseminar kann hier wertvolle Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene geben.

Die freiwillige Schulung umfasst Themen der praktischen Medienarbeit („Wie platziere ich meine Veranstaltung in den Medien“) ebenso wie rechtliche Fragen, auf die jeder Veranstalter vorbereitet sein sollte (Akkreditierung, Fotografenzonen etc.).

Der Referent in dieser Weiterbildung

  •  Michael Kramp

    Michael Kramp

    Seminarleiter