Top

Ausbildungsgänge Rallyeleiter und Leiter der Streckensicherung Rallye

Automobil-Rallyes sind Wettbewerbe, die durch den öffentlichen Raum führen: Die Verbindungsetappen führen durch den Straßenverkehr, die Bestzeiten werden auf (abgesperrten) Straßen, Schotterwegen und ähnlichen, als Wertungsprüfung (WP) geeigneten Abschnitten ausgefahren. Durch diese besondere Struktur der Veranstaltung hat der Rallyesport ganz eigene Anforderungen, die von den Organisatoren besondere Qualifikationen verlangen.

Der Rallyeleiter (RyL) ist der Kopf einer Rallyeveranstaltung. Den Bereich Sicherheit delegiert er dabei an den Leiter der Streckensicherung (LS). Das Aufgabengebiet des Rallyeleiters umfasst den ganzen Bereich des behördlichen sowie sportrechtlichen Genehmigungsverfahrens. In der Vorbereitungsphase und während der Veranstaltung arbeiten der Rallyeleiter und der Leiter der Streckensicherung als Team, wobei der Rallyeleiter bei Entscheidungen das letzte Wort hat. Das bedingt für den Rallyeleiter – ebenso wie für den Leiter der Streckensicherung – Sicherheit in der Anwendung des geltenden Reglements, der sportrechtlichen Bestimmungen und Umsetzung der geltenden Sicherheitsvorschriften. Um diese Funktionen qualifiziert ausüben zu können, ist deshalb eine fundierte Ausbildung und permanente Weiterbildung unverzichtbar.

Vermittelt wird das nötige Wissen in den Lehrgängen und Weiterbildungen der DMSB Academy in der Theorie und anhand von Fallbeispielen. Vor den Lehrgängen steht zudem ein Ausbildungsprogramm. Der Weg zum Rallyeleiter führt dabei über die Ausbildung zum Leiter der Streckensicherung. Der Leiter der Streckensicherung muss als Anwärter bei Veranstaltungen eingebunden und vor Ort sein, um dort praxisbezogenes Wissen zu erwerben. Erst nach bestandener Prüfung zum Leiter der Streckensicherung geht der Weg weiter über Einsätze bei Veranstaltungen, um letztendlich zur Rallyeleiter-Prüfung zugelassen zu werden. Die Ausbildungsrichtlinien beschreiben den Weg für beide Funktionen im Detail.

Dokumente zum Ausbildungsgang

Anzahl der Treffer:
einblenden

Die Referenten in diesem Ausbildungsgang

  •  Wolfgang Gastorfer

    Wolfgang Gastorfer

    Seminarleiter

Weitere Referenten

Kontakte
einblenden