Top

/ Academy-News intern

MBA-Motorsport-Management Studenten bei der FIA-Sportkonferenz

Die sechste FIA-Sportkonferenz fand in Manila unter dem Motto „Die Zukunft stärken: Das Potenzial des Motorsports freisetzen" statt. Über 200 Delegierte aus 93 Ländern trafen sich in der philippinischen Hauptstadt. Mit dabei auch die Studierenden des MBA-Studienganges Motorsport-Management, die auch von Referenten der DMSB Academy ausgebildet werden. Dieser berufsbegleitende Studiengang wird vom Fachbereich BWL der Hochschule Kaiserslautern unter der Leitung von Prof. Dr. Bettina Reuter am Nürburgring angeboten. Die Studenten trafen vor Ort unter anderem FIA-Präsident Jean Todt sowie FIA-Konferenzmanagerin Frédérique Trouvé und konnten auf internationaler Bühne viele weitere Kontakte und Bekanntschaften im Motorsport knüpfen.

Zurück